TransFlex S

Standworks ELAN TransFlex SDies ist unser kleinstes TransFlex Produkt. In der hier vorgestellten Variante hat jeder Block 4,50m und 6 Reihen. Das Gewicht eines Teilblockes wiegt 1,8to und kann sowohl mit einem Gabelstapler als auch mit einem Palettenhubwagen transportiert werden.
Dadurch kann dieses Tribünensystem sehr einfach in Nebenräumen der jeweiligen Veranstaltungsräumen gelagert werden. Auch die Bedienung ist mit 2 Personen sehr einfach. Dieses TransFlex Tribünensystem ermöglicht eine Kopplung von mehreren Blöcken.

 

 

 

Standworks ELAN TransFlex S

Das besondere an diesem Block ist die Möglichkeit der Verladbarkeit auf einen LKW. Das heißt, dieser Tribünenblock kann arretiert, mit einem Stapler auf einen LKW gehoben und an einem andern Einsatzort sofort wieder verwendet werden.

Das ist die ideale Tribüne für kleine Mehrzweckhallen, Turnhallen und kleine Veranstaltungshallen. Die Tribünen können ohne Motorbetrieb bewegt und geöffnet werden.


TransFlex S ist: extrem mobil

Diese Tribüne hat he Segment ca. 1.800kg und kann leicht mit Palettenhubwagen gehoben und auch transportiert werden. Zum leichtern Transport gibt es für diesen Tribünentyp einen Transporttrolley. Dieser wird links und rechts unter die TransFlex S Teleskoptribüne geschoben und die Tribüne kann leicht durch den Raum transportiert werden. Auch das Öffnen der Tribünen erfolgt ohne Motor. Das heißt, sie brauchen für den Betrieb dieser Tribüne keinen elektrischen Anschluss.


TransFlex S ist: mit beliebig vielen Blöcken kombinierbar

Die Blöcke können in beliebiger Anzahl nebeneinander ohne zusätzliche Verbindungselemente oder Geländer zwischen den Blöcken aufgestellt werden. Laut DIN EN (Europäischer Norm) darf bei dieser Aufstellungsart der Spalt zwischen den Tribünenblöcken nicht mehr als 2cm betragen.


TransFlex S ist: die einzige auf LKW verladbare mobile Teleskoptribüne

Diese ist die einzige Tribüne, die auch LKW verladbar ist und an einen anderen Veranstaltungsort gebracht werden kann.

zurück …